Willkommen bei Seelenohren

Willkommen bei Seelenohren

In Zeiten wie diesen kommen viele Menschen an ihre Grenzen, sei es durch familiäre Belastungen, Isolation oder wirtschaftliche Zwänge. Wir sehen großen Bedarf an psychologischer Hilfe oder Seelsorge, die schon darin bestehen kann, jemandem einfach zuzuhören. Auf der anderen Seite steht ein kompetentes Team bereit mit Ressourcen an Zeit, Mitgefühl und sozialem Engagement. Wir bringen diese beiden Seiten zusammen und bieten ein neutrales Zuhörangebot für Hilfesuchende, denn Zuhören kann Wunder wirken!

Wer sich unterstützt fühlt, kann besser für sich und andere sorgen. Damit gestalten wir gemeinsam eine bessere Gesellschaft und ein vertrauensvolles Miteinander in der Krise und darüber hinaus.

So funktioniert’s: Unten siehst du, welche ZuhörerInnen momentan erreichbar sind. Klicke dich durch deren Profile und suche dir jemanden aus. Je nachdem, wie der-/diejenige kontaktiert werden möchte, kannst du dann eine SMS, Whatsapp, Mail etc. schreiben, um einen Termin für ein Gespräch per Telefon oder Zoom zu vereinbaren. Nach dem Gespräch freuen wir uns natürlich sehr über Feedback in Form einer Bewertung. Diese kannst du ganz einfach im jeweiligen Profil deines Zuhörers bzw. deiner Zuhörerin abgeben. Damit machst du nicht nur uns eine Freude, sondern du hilfst auch zukünftigen Anrufern bei der Wahl ihrer Seelenohren.

Unsere Hilfe soll in dieser besonderen Situation für alle zugänglich sein, deshalb ist unser Angebot momentan für Anrufer kostenfrei. Allerdings freuen sich unsere ZuhörerInnen natürlich jederzeit über eine freiwillige Spende von dir. Hat dir das Gespräch geholfen? Fühlst du dich besser? Was ist dir unser Service wert? Alles kann, nichts muss. Seelsorge

Noch Fragen? Dann schau dich in unseren FAQ um. Seelsorge

Jetzt erreichbare Seelenohren

(Zum vollständigen Profil der einzelnen ZuhörerInnen gelangst du durch Klick auf das jeweilige Foto.)

  • Annett
    Art der Beratung: telefonisch oder Video-Chat

  • Beate
    Art der Beratung: telefonisch

    Lasst uns unsere Geschichten erzählen, miteinander lachen und weinen, reden und schweigen und damit Geschichte schreiben. Im Kleinen wie im Großen. Ich fange damit an, dir zuzuhören. Wenn du willst.
  • Kerstin
    Art der Beratung: telefonisch

    Mein Weg war wie so viele – nicht eben und es gab durchaus Zeiten, in denen ich mich mal wieder veranlasst sah, aus Sch… Bonbons zu machen. Das übt und ich war immer sehr froh, wenn am „Rühren“ eine stille Seele mit offenem Herzen Anteil nahm. Das werde ich dankbar weitergeben.
  • Stephan
    Art der Beratung: Video-Chat

    Durch Massage kann man sich seiner Körperspannungen bewusst werden. Durch Reden seiner geistigen Spannungen. Wenn sie im Bewusstsein sind, können sie los gelassen und ein tiefer Entspannungszustand erreicht werden.

Aktuell nicht erreichbar

  • Mariann
    Art der Beratung: Video-Chat

    Mein persönlicher intensiver Wandlungsprozess in der Lebensmitte hat mich dazu berufen anderen Frauen mit Verständnis, Herzensliebe und Zuversicht in herausfordernden Zeiten, auf den Weg zu sich selbst zu Begleiten.